Der erste seiner Art Sandskulpturen-Festival in Bulgarien wurde zum ersten Mal im Juli 2008 in der Stadt Burgas stattgefunden.

Festival der Sandskulpturen

Der erste seiner Art Sandskulpturen-Festival in Bulgarien wurde zum ersten Mal im Juli 2008 in der Stadt Burgas stattgefunden.

Festival der Sandskulpturen

Adresse: Sea Garden von Burgas

Stunden: 09:00 bis 20:00 Uhr

e-mail: letenteatar_bs@abv.bg

Telefon: +359879820659; +359 56 84 42 74

Website: www.sandfestburgas.com

GPS-Koordinaten: N 42,51079 E 27,48144

 

Der erste seiner Art Sandskulpturen-Festival in Bulgarien wurde zum ersten Mal im Juli 2008 in der Stadt Burgas stattgefunden. Daran nehmen weltbekannte Künstler aus Indonesien, Belgien, Holland, Irland, Russland, der Ukraine und Bulgarien teil. Seitdem ist das Festival, das jährlich Anfang Juli bis September / Oktober dauert, auf einer Fläche von fünf Hektar auf dem Gebiet von Burgas Park "See" in Seaside Park organiziert. Das Thema anders ist jedes Jahr - Märchen und Filmfiguren, Meerestiere, Schlösser und mittelalterliche Türme sind nur ein Bruchteil von Sandformen, die Jung und Alt begeistern, einige von ihnen über 8 Metern hoch. Für das skurrile Muster werden etwa 2500 Tonnen von einem besonderen nachhaltigen zu regen Sand verwendet.

 

Related Destinations

Finden Sie mehr